Die Übergabe an einen neuen Mieter ist für den Eigentümer ein wichtiges Thema. Egal ob Erstbezug oder Bezug nach Renovierung oder Abnahme vom Vormieter; der Eigentümer braucht ein verlässliches und detailliertes Protokoll, damit im Falle eines Falles seine Ansprüche nachgewiesen werden können.

Die Begehung der Wohnung/des Hauses, der allgemeinflächen, Keller, Freiflächen, Garagen, Tiefgaragen, Carports, etc. muß in einem Übergabeprotokoll exakt den momentanen Zustand des Objektes wiedergeben. Nur damit kann später beim Auszug im Falle einer Beschädigung der Mangel nachgewiesen werden.

Desweiteren sind Zählerstände für Wasser (Warmwasser, Kaltwasser), Heizung, Gas, Strom, etc. genauestens zu dokumentieren. Nur zweifelsfreie Angaben, die vom Mieter und Vermieter abgezeichnet werden müssen, bieten später keine Reklamationsgründe.

Hier bietet der Hausmeisterservice Dachau Matthias Ahrens einen umfassenden Service. Greifen Sie auf diesen Service zurück und Sie haben die Gewissheit, dass alles passt.